Trommeldosierer

Trommelspeisevorrichtung,  Serie DA,  ATEX –Version mit Exschutzventil

Die Tietjen-Trommeldosiereinrichtung der Baureihe DA (vormals SIMPLEX)  eignet sich  grundsätzlich zur Förderung und Dosierung frei fließender Schüttgüter. Mit Magnetkaskade und Windsichtung bietet sie einen doppelten Schutz vor Fremdkörpern und Störstoffen. Das Gehäuse ist mit nur 45 mm Achsabstand zwischen Eingang und Ausgang sehr kompakt gebaut.

Die Trommelspeisevorrichtung wird seit 1997 in drei Größen hergestellt. Das Gerät ist nach neuester Norm druckstoßfest, in der Praxis geprüft und zertifiziert.





Merkmale
  • Robuste und bewährte Bauart, verschleiß- und wartungsarm
  • Einfache Reinigung durch große Klappen und Türen
  • Standardlackierung RAL 7032 oder 1015
Technische Daten
Maschinengröße DA 547 DA 576 DA 595
Förderleistung bei 0,6 t/m³ (t/h) 42 63 81
Förderleistung (m³/h) bis 70 bis 105 bis 135
min. Luftmenge (m³/min) 50 85 100
max. Luftmenge (m³/min) 100 160 210
Maße und Gewichte
Arbeitsbreite (ca. mm) 470 760 950
Trommel-Durchmesser (ca. mm) 500 500 500
Einbauhöhe (Flansch-Flansch) (ca. mm) 1230 1230 1230
Gesamtbreite (ca. mm) 990 1300 1490
Einbaulänge (ca. mm) 730 930 1218
Gewicht (ca. kg) 530 600 650

 

Auslieferung und Ausführung

Standardlieferumfang

  • Trommelantrieb 1,5 kW
  • Lufteintritt mit Schutzsieb
  • zweistufige Magnetkaskade
  • Einlauf- und Auslauf- Flanschanschluss
Optionale Ausrüstung
  • Lufteintritts-Schalldämmhaube
  • Stellantrieb für Schichthöheneinstellung
  • ATEX Ausführung  ex (Druckstoßfest min. 1,4 bar absolut)
  • Aspirationsluftzuführung mit integriertem Aspirationsventil