Weitkammermühle, Baureihe W

P13 Pionier – Holzmühle,  Baureihe W

Weitkammermühlen sind für den Faseraufschluss feuchter und nasser Hölzer konstruiert. Die Maschine 
zerkleinert Weich- und Hartholzstücke bis zu einer 
Aufgabegröße von 50 mm (G50) bei einem 
Wassergehalt von bis zu 60% in einem Arbeitsgang auf 
eine pelletierfähige Endfeinheit.

Die Baureihe umfasst vier Gehäusegrößen für eine Motorisierung von 75 bis 250 kW Antriebsleistung.

 
 
 
 

Technische Daten
  • symmetrisches Gehäuse, Betrieb für beide Drehrichtungen vorgesehen
  • Einlaufklappe mit Positionsschalter für Drehrichtungswechsel
  • großflächige Prallplatten, austauschbar
  • Fremdkörperfangtasche innerhalb der Mahlkammer, einfach zu reinigen
  • 2-teiliges Sieb mit Kettenspannung, Tausch einzelner Segmente je nach Verschleißbild
  • manueller Siebwechsel bei Stillstand der Maschine
  • automatische Türverriegelung mit Stillstandüberwachung
Maschinengröße W 400 C W 700 C W 1000 C W 1200 C
Mahlkammerdurchmesser (mm) 680
Siebbreite (mm) 400 760 1000 1250
Mahlraumfläche (m²) 0,60 1,10 1,50 1,80
Antriebe 3000 1/min, 50 Hz(Drehzahlen zwischen 1800 und 3600 1/min 30-60Hz möglich)
Mögliche Antriebsleistungen (kW) bis 75 bis 132 bis 200 bis 250
Typische Antriebsleistung (kW) 75 110 160 200
Maße und Gewichte
Länge*(ca. mm) 2250 2710 2950 3150
Breite (ca. mm) 1665 1665 1665 1665
Höhe (ca. mm) 1150 1150 1150 1150
Gewicht ohne Motor (kg) 1550 1700 1950 2250

* abhängig von der Motorgröße

Auslieferung und Ausführung

Standardlieferumfang

  • Zweiteiliger Grundrahmen
  • flexible Kupplung mit Kupplungsschutz
  • Vibrations- Schwingungsdämpfer
  • Dichtrahmen für Mahlgutausgang der Mühle
  • 1 Satz Schläger, fertig montiert
  • 2 Satz Siebe, davon 1 Satz fertig montiert
  • 1 Satz Spezialwerkzeuge
  • Mehrschichtlackierung, wahlweise in den Farbtönen RAL 7032 (grau) oder RAL 1015 (beige)

Optionale Ausrüstung
  • Antriebsmotor B3, mit integrierten PTC- Widerständen (Kaltleitern)
  • Lager- Temperaturüberwachung gemäß ATEX- Richtlinien
  • Mahlkammer- Temperaturüberwachung gemäß ATEX- Richtlinien
  • Mahlkammer- Unterdrucküberwachung (Vacuum Controller)
  • Maschine ausgeführt in Edelstahl V2A/1.4301/AISI304
  • Explosionsschutz: Druckstoßfest und flammendurchschlagsicher gemäß ATEX-Richtlinien
  • pneumatisch betätigte Einlaufklappe für automatischen Drehrichtungswechsel