Die robuste Hammermühle | mittlere Durchsätze | Siebwechsel im Stillstand

Schnellläufermühle VDK

SCHNELLLÄUFERMÜHLE VDK

Schnellläufermühle VDK

Die robuste Hammermühle | mittlere Durchsätze | Siebwechsel im Stillstand

Technische Details

Antriebsleistung
55 – 250 kW
Mahlraumfläche
0,6 – 1,9 m2
Zulässiges Gewicht
1350 – 2000 kg
Durchmesser der Mahlkammer
680 mm
Siebbreite
400 – 1240 mm

Technische Details
  • Robuste Stahl-Schweißkonstruktion, symmetrisches Gehäuse für den Betrieb in beide Drehrichtungen
  • Mahlraum ausgerüstet mit Verschleißelementen zum Schutz der Gehäusewände, einfach zu wechseln
  • Gepanzerte Einlaufklappe mit Positionsschalter für Drehrichtungswechsel
  • Optimierte Prallzone mit gepanzerten Prallplatten beidseitig vom Einlauf für eine effiziente Zerkleinerung
  • Fremdkörperfangtasche für Störstoffe innerhalb der Mahlkammer als Siebschutz
  • Langlebige, optimierte Rotorkonstruktion, dynamisch gewuchtet, bestückt mit 6 mm Schlägern
  • Schläger mit spezieller Wechselvorrichtung einfach und schnell zu wenden und zu wechseln
  • Weit öffnende Türen, einfacher Zugang zum Mahlraum und für das Wechseln der Siebe und Schläger
  • 2-teiliges Sieb ohne Rahmen, einfach und schnell segmentweise wechselbar
  • Getestet und zertifiziert in druckstoßfester und flammdurchschlagsicherer Ausführung (0,4 bar)
  • Variables Kornspektrum über variable Schlägerumfangsgeschwindigkeit (bei Einsatz eines Frequenzumrichters),
    Sieblochung und Schlägerkonfiguration; je nach Anforderung
Maschinentypen
VDK 4 VDK 5 VDK 7 VDK 9 VDK 13
Mahlkammmerdurchmesser (mm) 680 mm 680 mm 680 mm 680 mm 680 mm
Siebbreite (mm) 400 mm 520 mm 760 mm 1000 mm 1240 mm
Mahlraumfläche (m²) 0,62 m² 0,80 m² 1,18 m² 1,54 m² 1,90 m²
Maße und Gewichte
Länge* x Breite x Höhe (ca. mm) 2010 x 1220 x 1195 mm 2210 x 1220 x 1195 mm 2610 x 1220 x 1195 mm 3010 x 1220 x 1195 mm 3250 x 1220 x 1195 mm
Gewicht ohne Motor (ca. kg) 1350 kg 1400 kg 1550 kg 1800 kg 2000 kg
Antriebe 3000 1/min, 50 Hz – Drehzahlen zwischen 1800 und 3600 1/min (34 - 60 Hz)
Motorgröße (kW) 30-75 kW 75 - 110 kW 110 - 160 kW 132 - 200 kW 160 - 250 kW
Drehzahl 50 Hz/60 Hz (1/min) 1500/1800 1/min 1500/1800 1/min 1500/1800 1/min 1500/1800 1/min 1500/1800 1/min
Drehzahl mit Frequenzumrichter 30-60 Hz (1/min) 1800 - 3600 1/min 1800 - 3600 1/min 1800 - 3600 1/min 1800 - 3600 1/min 1800 - 3600 1/min

* Abhängig von der Motorgröße Messflächenschalldruckpegel < 90 dB (A) (unter Last)

Datenblatt herunterladen

Der Klassiker für mittlere Durchsatzleistungen

ROBUSTE MASCHINE FÜR DEN EINSATZ IN DER FEINVERMAHLUNG
Weizen- und Saegespaehne

Die Hammermühle VDK kann insbesondere zur Feinvermahlung für Heimtiernahrung und Fischfutter sowie zur Vermahlung in der Mischfutterherstellung, Ethanol-Industrie und in der Holzwirtschaft eingesetzt werden. Durch ihre solide Bauweise eignet sie sich auch
für hohe mechanische Beanspruchungen. Die maximale Drehzahl von 3600 1/min und längere Schläger bieten Vorteile bei der Feinvermahlung von Heimtiernahrung un Fischfutter mit hohen Fettgehalten.

 

Unsere Schnellläufermühle VDK
Ihre Vorteile
VDK Prallzone VDK Schlägerwechselvorrichtung VDK Umlenkung der Einlaufklappe VDK Mahlkammertemperaturüberwachung VDK Lagertemperatur

Effiziente Vermahlung einer Vielzahl von Produkten

  • Optimierte Prallzone mit gepanzerten Prallplatten beidseitig vom Einlauf
  • Universeller Einsatz von Fein- bis Grobvermahlung möglich
  • Rotorkonstruktion auch für große, schwer zu zerkleinernde Materialstücke geeignet
  • Für die Verwendung aller gängigen Sieblochungen geeignet
  • Variables Kornspektrum über Änderung der Schlägerumfangsgeschwindigkeit (bei Einsatz eines Frequenzumrichters), der Sieblochung und der Schlägerkonfiguration

Zuverlässiger Betrieb und lange Lebensdauer

  • Robuste Stahl-Schweißkonstruktion für den industriellen Dauerbetrieb (24/7)
  • Mahlraum ausgerüstet mit Verschleißelementen zum Schutz des Gehäuses, einfach zu wechseln
  • Langlebige, optimierte Rotorkonstruktion, dynamisch gewuchtet, Betrieb in beide Drehrichtungen
  • Zum Schutz der Siebe: Fremdkörperfangtasche für Störstoffe innerhalb der Mahlkammer

Hohe Verfügbarkeit bei geringen Stillstandzeiten

  • Schneller und einfacher Schlägerwechsel durch Schlägerwechselvorrichtung (Option)
  • Rotor mit kurzer Auslaufzeit < 6 min ohne Bremse
  • Weit öffnende Türen ermöglichen einen einfachen und schnellen Zugang zum Maschineninnenraum
  • 2-teilige Siebsegmente ohne Rahmen, einfach und schnell segmentweise wechselbar

Hohe Sicherheit von Personal und Anlage

  • Stillstandüberwachung mit Türsicherung
  • Druckstoßfeste und flammendurchschlagsichere Ausführung (0,4 bar)
  • ATEX-Ausführung gemäß Zone 21 (II 2 D) innen und Zone 22 (II 3 D) außen optional möglich
Diese Partner nutzen
Die Schnellläufermühle VDK
Logo Stock
Logo Cargrill
Logo Rubinmuehle
Logo J. Mueller Weser
Logo Jeld Wen
Unsere Produkte
Für Ihren Erfolg

Sie haben Fragen?

Lernen Sie uns kennen.

Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns