Speisen und Dosierung

Gut dosiert – unsere Speisevorrichtungen

Nur mit der richtigen Zuförderung und mit der passenden Dosierung des Aufgabegutes kann eine Vermahlungsanlage effizient betrieben werden. Die Aufgabe des Produktes auf die gesamte Breite der Hammermühle hat einen wesentlichen Einfluss auf den Vermahlungsprozess. Sie sorgt für einen sorglosen Betrieb und ermöglicht höhere Leistungen. Unsere Speisevorrichtungen dienen, neben der Speisung des Mahlguts, der kontrollierten Zufuhr der Aspirationsluft unter Abscheidung von Fremdkörpern. Wir bieten unseren Kunden mit der R-, der DA- und der AGS-Speisung drei Produktlinien. So können wir die für Sie passende Einspeisetechnik abgestimmt auf die bauliche Situation und die gewünschten Produkteigenschaften auswählen. Bei uns steht Ihr Produkt im Mittelpunkt.

Feel free to ask!

Lernen Sie uns kennen.

Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns